DICO BERATUNG & TRAINING - TEACHING RELATIONAL POWER

Mit DICO Beratung & Training machen wir die Expertise unseres Teams zugänglich für eine breite Kundschaft im Profit und Non-Profit-Bereich. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Visionen und Vorhaben mit einem innovativen State-Of-The-Art Ansatz nachhaltig, beziehungsorientiert, wertebasiert und damit noch erfolgreicher umzusetzen.

STATE OF THE ART

Community Organizing hat international eine lange Geschichte. Seit über 80 Jahren entwickelt sich diese Kultur des „Relational Power Organizing“ bereits. Heute nutzen weltweit NGOs, Bewegungen, Parteien und zunehmend auch Unternehmen das Wissen darum, wie man systematisch gemeinsames und wirkungsvolles Handeln für eine gerechtere, nachhaltigere und inklusivere Welt auf der Grundlage vertrauensvoller Beziehungen organisiert.

Seit mehr als 20 Jahren sind wir das Kompetenzzentrum in Deutschland für Broad-based Community Organizing sowie für die Ausbildung und das Mentoring von professionellen Community Organizer*innen, von Community Networker*innen und von ehrenamtlichen Community Leaders.

NUTZEN

  • Starke Kunden-, Mitarbeiter- und Mitgliederbindung
  • Erfolgreiche Mieter*innen-, Mitglieder- und Bürger*innen-Beteiligung
  • Beziehungsorientierte Organisationskultur
  • Beziehungsorientiertes Leadership
  • Profunde Macht- & Beziehungsanalysen

KUNDEN

  • Profit- und Non-Profit Unternehmen
  • Wohnungsbau- & Entwicklungsgesellschaften
  • Genossenschaften
  • Kommunen und Verwaltungen
  • Öffentlicher Sektor
  • Stiftungen, Verbände, Parteien
  • Bildungseinrichtungen
  • Bewegungen & Initiativen

RELATIONAL ORGANIZING

Der Relational Organizing Ansatz bietet ein breites Spektrum an Tools und Erfahrungen. Elementar sind die Aspekte:

  • „Beziehungen vor Themen“ – Große Bedeutung von persönlichen Beziehungen bei gleichzeitiger Notwendigkeit konkreter Resultate.
  • „Tue nichts für andere, was diese selbst tun können.“ – Bewusste Auseinandersetzung mit Macht und Empowerment.
  • „All organizing is dis-organizing and re-organizing“ – Erkenntnis der Notwendigkeit fortwährender Veränderung.

LEISTUNGEN

MACHT DER BEZIEHUNGEN

Eine funktionierende Kultur öffentlich-persönlicher Beziehungen ist eine enorm machtvolle Ressource. Mit unserer Beratung und unseren Trainings unterstützen wir Sie beim systematischen Aufbau des notwendigen Wissens, beim Einüben der Werkzeuge und der Etablierung der Elemente im Alltag Ihrer Organisationen. Denken und handeln in Beziehungen wird so zum Schlüsselfaktor Ihres Erfolgs. Wir bieten:

  • Anleitung zum Aufbau und zur Pflege von Schlüsselbeziehungen für Ihre Organisation (Power Relations)
  • Interessenerkundende Einzelgespräche – Training und Mentoring der Umsetzung im Alltag
  • Konzeption und Begleitung von Listening-Campaigns
  • Etablierung von Elementen einer beziehungsorientierten Organisationskultur

MUT ZUR MACHT

Macht ist für viele Menschen ein schwieriges Thema. Wir zeigen Ihnen und Ihrer Organisation, dass es nicht um Herrschaft und Unterdrückung, sondern um Handlungsfähigkeit und “Macht miteinander” geht. Um Macht für positive Veränderungen z.B. für ein friedliches, gewaltfreies und produktives Miteinander, für einen schonenderen Umgang mit Ressourcen oder auch für mehr Gerechtigkeit.

Macht- und Beziehungsanalysen schärfen dabei nicht nur das Bewusstsein für Machtstrukturen und Handlungsmöglichkeiten, sondern sie sind gleichzeitig das Werkzeug zur Erfolgs- und Wirkungsmessung von Relational Organizing.

  • Anleitung zur Erstellung von Macht- und Beziehungsanalysen
  • Evaluierung des Auf- und Ausbaus Ihrer Netzwerke und Power Relations

RELATIONAL LEADERSHIP

Nachhaltige Führung ist nur beziehungsorientiert möglich. Wir helfen, das Profil Ihrer Führungskräfte als „Organic Leader“ und beziehungsorientierte Führungspersönlichkeiten zu schärfen durch:

  • Schulung, Mentoring und Coaching von Führungskräften und Personen mit aufsuchenden Aufgaben (Networker, Vertrieb, Stadtteilarbeit usw.)
  • Besondere Berücksichtigung von kulturell oder religiös diversen Kontexten möglich

BOTTOM-UP BETEILIGUNG

Ernstgemeinte Beteiligung von Stakeholdern ist heute zurecht in vielen Bereichen ein Muss. Gut gemacht ist sie Beschleuniger, erschließt wertvolles Wissen und reduziert Widerstände. Sei es bei der Beteiligung von Bürger*innen in politischen Prozessen, von Mieter*innen, Mitarbeiter*innen, Verbands- oder Vereinsmitgliedern oder Kindern und Jugendlichen. Profitieren Sie von unseren zwei Jahrzehnte umfassenden Erfahrungen in kommunalen Bottom-up Beteiligungsprozessen mit verschiedensten Communities und Stakeholdergruppen zu unterschiedlichsten Themen.

  • Unterstützung kommunaler Beteiligungs­formate
  • Konzeption und Begleitung von lokaler Basisarbeit
  • Moderation und Veranstaltungskonzeption

TEAM & EXPERTISE

PERSONEN

Andreas Richter

Andreas Richter, M.A.
Lead-Organizer, Geschäftsführer
Mail: andreas.richter [at] dico-bt.de
Tel: 0174 945 9671

Tobias Meier 

Dipl.-Ing. Tobias Meier
Lead-Organizer, Geschäftsführer
Mail: tobias.meier [at] dico-bt.de
Tel: 0176 624 97 068

KONTAKT

Interesse geweckt? Sprechen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Mail. kontakt [@] dico-bt.de
Tel. 030 9850 6441

TEAM & EXPERTISE

Ein Team von weiteren festen und freien Mitarbeiter*innen sowie Kooperationspartnern mit breitem Erfahrungsschatz steht zur Verfügung.
Unsere Expertise umfasst:

  • Broad-Based Community Organizing
  • Aufbau und Begleitung von Bürgerplattformen
  • Interkulturelle und interreligiöse Kompetenz
  • Führungskräfteentwicklung
  • Ausbildung von Community Organizer*innen
  • Volunteer Leadership
  • Campaigning
  • Workshops und Trainings
  • Moderation
  • Erfahrungen im Kontext von Stadtentwicklung, Bottom-Up-Beteiligung, Bildung, Kunst & Kultur, Migration & Integration, Lokal- & Landespolitik
Symbolbild

(Quelle: www.shutterstock.com)

#RelationalPower #CommunityOrganizing