Navigation: :Startseite<--DICO<--Seminare

Seminare und Fortbildungen

Community Organizing ist reflektierte Praxis eines sozialräumlich-politischen Handelns und wird in den Nachbarschaften vor Ort umgesetzt. Für Personen, die sich ernsthaft und professionell für Veränderungen vor Ort qualifizieren möchten, bietet das DICO verschiedene Seminare und Weiterbildungen an.

Grundlagenseminar Community Organizing

Im Grundlagenseminar Community Organizing werden Methoden, Theorie und Praxis des Community Organizing mit Übungen, Rollenspielen, Erfahrungsberichten, Tipps und Techniken erlernt. Konzentrierte Seminareinheiten durch erfahrene Organizer*innen und ausreichend Zeit für Gespräche runden die Seminare ab.

Die Inhalte sind auf die konkrete Praxis der Arbeit in deutschen Bürgerplattformen zugeschnitten und richten sich vorrangig an Schlüsselpersonen aus den bestehenden Bürgerplattformen. Teilnehmer*innen, die keiner Bürgerplattform angehören, werden nur dann aufgenommen, wenn noch Plätze frei sind. Die nächsten Grundlagenseminare Community Organzing finden statt:

  • März 2021 NRW (26.-28.03.)

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt zu den Organizer*innen auf.

Weiterbildung zum*zur Community Networker*in

Mit Start im Febuar 2021 bietet das DICO eine vertiefende Weiterbildung für Community Networker*innen an. Diese Ausbildung richtet sich an alle interessierten Menschen, die unabhängig von einer persönlichen Zusammenarbeit mit den Bürgerplattformen des DICO mehr über den Ansatz des Community Organizings erfahren möchten. In einer 18-monatigen Weiterbildungsphase werden Elemente des Community Organizing vertieft, sowie ergänzende Kompetenzen in der sozialräumlichen Arbeit erworben. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Weiterbildung startet im Februar 2021.

Internationale Seminare

In Absprache mit dem jeweiligen Organizer ist für erfahrene Mitwirkende aus den Bürgerplattformen auch eine Teilnahme an den Seminaren der Partnerorganisationen in England und den USA möglich.