Navigation: :Startseite<--Bürgerplattformen in Deutschland<--STARK im Kölner Norden

Bürgerplattform Stark! im Kölner Norden

Am 18. Oktober 2017 hat sich die Bürgerplattform Stark! im Kölner Norden mit knapp 30 Gruppen als starker zivilgesellschaftlicher Zusammenschluss in Köln gegründet. Die Bürgerplattform vereint Menschen aus Kirchengemeinden, Moscheen, Vereinen und Nachbarschaften und ist aus über 1000 persönlichen Einzelgesprächen innerhalb von drei Jahren entstanden. Neben der Ansprache von katholischen, evangelischen, orthodoxen, islamischen und anderen Gemeinden, wurde im Aufbauprozess mit Menschen aus Sport-, Kultur- und Nachbarschaftsvereinen, Initiativgruppen, Bürgerinitaitiven, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften und vielen anderen gesprochen. Parallel fanden Informationsgespräche und Seminare statt. Mit der Gründung nimmt die Bürgerplattform ihre Verantwortung wahr, im Kölner Norden konkrete Verbesserungen umzusetzen. Folgende Gruppen wirken verbindlich mit:

In Köln wurde bisher an diversen Themen gearbeitet. Nach der Gründung und einer Priorisierung entschieden sich die Gruppen der Bürgerplattform Stark! im Kölner Norden mit den Themenbereichen Wohnen, Spielplätze und islamischer Religionsunterricht zu starten. Die Entscheidung fiel unter anderem auf diese Themenbereiche, weil hier Handlungsoptionen bestanden und konkrete Lösungen skizziert werden konnten. So war im Themenbereich Wohnen vor allem die Situation in der Siedlung im Mönchsfeld in Roggendorf/Thenhoven im Blick, in der viele Sanierungen jahrelang ruhten und die Gebäude deshalb einen desolaten Zustand besaßen. Zudem fokussierte man sich auf zwei Spielplätze in Seeberg und Bickendorf, die Instandhaltungsmaßnahmen bzw. Neuplanungen benötigten. Beim islamischen Religionsunterricht war der Auslöser, dass dieser gesetzlich seit vielen Jahren in Nordrhein-Westfalen möglich war, in Köln im Vergleich zu anderen Städten aber nur unzureichend umgesetzt wurde. Alle diese drei Themen sind erfolgreich abgeschlossen. Im Mönchsfeld wurden, gemeinsam mit den Bewohnern und dem neuen Eigentümer Vonovia, umfangreiche Sanierungen umgesetzt, auf den Spielplätzen in Bickendorf und Seeberg stehen neue Spielgeräte und für den islamischen Religionsunterricht gibt es drei neue Lehrkräfte. Mit diesen Erfolgen sammelt die Bürgerplattform nun neue Geschichten und widmet sich derzeit neuen Themenbereichen.

Link zur Website www.stark-koeln.org.

STARK im Kölner Norden_Community Organizing DICO NRW
Quelle: DICO